Start day-news Mehrere Mitarbeiter in Greifswalder Callcenter positiv auf Corona getestet

Mehrere Mitarbeiter in Greifswalder Callcenter positiv auf Corona getestet


In dem Callcenter Fonetix, das sich in der Greifswalder Siemensallee befindet, wurden mehrere Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet. Das bestätigt der Landkreis Vorpommern-Greifswald auf OZ-Nachfrage. Bislang wurde das Virus bei neun Angestellten nachgewiesen.

Einschließlich der mit Corona Infizierten mussten sich insgesamt 18 Mitarbeiter in häusliche Isolation begeben. „Ein pauschales Ende der Quarantäne können wir nicht nennen, da sich der berechnete Beginn der Quarantäne auf den Zeitpunkt des letzten Kontaktes bezieht“, erklärt eine Landkreissprecherin. Das Ergebnis, um welche Corona-Variante es sich handelt, liege bisher noch nicht vor.

Rund 200 Mitarbeiter am Standort Greifswald

Am 27. April wurde die erste Infektion in dem Unternehmen festgestellt. Ob noch weitere positiv getestete Mitarbeiter hinzukommen werden, ist noch unklar, das Geschehen sei aber noch aktiv. Das Unternehmen will sich aus Datenschutzgründen nicht äußern. Auf der Homepage gibt Fonetix an, rund 200 Mitarbeiter am Standort Greifswald zu beschäftigen.

Einen größeren Corona-Ausbruch in einem Unternehmen in der Hansestadt gab es im November vergangenen Jahres. Dort wurden insgesamt 25 Mitarbeiter bei der Hanseyachts AG positiv auf das Coronavirus getestet.

Von chl

Must Read

50 Rostocker wollen ihr Herz verschenken

Warum gibt es immer mehr Einpersonenhaushalte in Rostock? Was können Singles gegen Einsamkeit tun? Und findet man die große Liebe im Fernsehen? Im...

Corona-Impfungen ohne Termin im OZ-Medienhaus möglich

Den Pulli hochgerollt, ein kleiner Piks und schon ist für Hannes Krüger alles vorbei. Der 29-Jährige hat soeben im großen Saal des OZ-Medienhauses...

Corona ist für uns eine Riesenherausforderung

Er kämpft auf der Freilichtbühne des Piraten Open Air in Grevesmühlen für Freiheit und Gerechtigkeit, im wahren Leben um den Fortbestand seiner Branche....

Möönsch! Wismarer möchte Rückkehr zur gesitteten Streitkultur

Zuhören, andere Meinungen tolerieren und sich respektvoll streiten – das ist in Zeiten der Corona-Pandemie längst nicht mehr selbstverständlich. Stattdessen prallen vielerorts lautstarke,...

Corona Demonstrationen in Schwerin – Drohnenflug und Platzverweis

Am Samstag fand in Schwerin eine angemeldete Versammlung unter dem Motto „Freie Impfentscheidung - Keine Spaltung“ statt. Nach Angaben der Polizei gab es...