Start day-news Hier gibt es einen Corona-Schnelltest

Hier gibt es einen Corona-Schnelltest


Aufgrund steigender Infektionszahlen und der neuen Corona-Vorgaben von Bund und Land fährt das Deutsche Rote Kreuz seine Testzentren wieder hoch. In Satow wird es am 29. November von 8 bis 13 Uhr eine mobile Station vor dem Rathaus geben. Ab 1. Dezember ist auch wieder das Testzentrum in der Alten Feuerwehr (Kröpeliner Straße 1) geöffnet – montags und mittwochs 8 bis 13 Uhr sowie freitags 13 bis 18 Uhr.

Das Testzentrum in Bad Doberan an der Verbindungsstraße (Mehrzweckhalle) ist aktuell montags und mittwochs von 8 bis 11.45 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 17.45 Uhr sowie samstags von 10 bis 11.45 Uhr geöffnet. Ab 1. Dezember werden die Öffnungszeiten erweitert – montags und mittwochs von 8 bis 13 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags 9 bis 13 Uhr. Internet: www.testzentren-mv.de (für alle DRK-Testzentren).

Das Fitnessstudio Vital Aktiv, Rostocker Straße 1, in Bad Doberan bietet ebenfalls Corona-Schnelltests an. Derzeit ist es Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 11.30 Uhr und 17 bis 19 Uhr sowie am Sonnabend von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Internet: www.vitalaktiv.fit

Ab Freitag, 26. November, ist ein Schnelltestzentrum im Gesundheitszentrum Schütt & Gerlach, Mollistraße 10, in Bad Doberan eingerichtet. Es hat in der Woche von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet, am Sonnabend von 9 bis 13 Uhr. Internet: www.testzentrum-doberan.de

Das DRK-Schnelltestzentrum am Hans-Schreiber-Ring in Kühlungsborn hat montags, mittwochs, sonnabends und sonntags von 12 bis 17.45 Uhr, dienstags und donnerstags von 9 bis 14.45 Uhr geöffnet.

In Schwaan öffnet das Testzentrum in der Sporthalle an der Beke ab 1. Dezember montags und freitags von 13 bis 18 Uhr sowie mittwochs von 8 bis 13 Uhr. Das mobile Testzentrum in Sanitz ist ab 1. Dezember dienstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 12 bis 18 Uhr vor Ort. Für einen möglichst reibungslosen Ablauf sucht das DRK noch Testhelfer.

In Neubukow können sich Bürger beim Verein „Perspektive für die Region Bad Doberan“ montags bis freitags von 8 bis 15.40 Uhr testen lassen. Das Testzentrum befindet sich im Panzower Landweg 1a. Internet: www.schnelltest-neubukow.de

In Rerik bietet das DLRG Ortsgruppe Hammelburg derzeit Coronatests außer am Mittwoch immer montags bis sonntags von 18 bis 20 Uhr an. Die Testräume befinden sich bei der Freiwilligen Feuerwehr, Zum Dolmen 1. Pläne sehen vor, die Kapazitäten ab 1. Dezember zu erweitern. Internet: www.rerik.de

Von Lennart Plottke und Anja Levien

Must Read

Bundesregierung hat keine Infos zur aktuellen Impfquote

Berlin. Das Bundesgesundheitsministerium hat nach eigenen Angaben keine Informationen darüber, wie hoch die Impfquote in medizinischen Berufen ist. Das...

Außenhandelspräsident Jandura warnt vor Reisebeschränkungen: „Wären eine Katastrophe“

Frankfurt/Berlin. Risk-off und Perfect Storm – das sind die zwei Buzz­­words, die die Lage an den Finanz­märkten gut beschreiben,...

VfB-Profi Borna Sosa erklärt Siegtor gegen Mainz 05: „Jeder denkt, ich wollte die Flanke machen…“

50 Bundesliga-Spiele lang musste Borna Sosa auf einen Treffer warten - im 51. Anlauf war...

Darsteller der vier Beatles stehen fest

Los Angeles. Für den geplanten Spielfilm über den legendären Beatles-Manager Brian Epstein stehen laut einem Medienbericht die Darsteller der vier...

Das Kalenderblatt am 27. November – was ist heute passiert?

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für Samstag, den 27. November 2021: Was geschah heute, wer wurde geboren, wer ist gestorben? Die Ereignisse in der...