Start day-news Für Bücklinge nicht zu haben (nd aktuell)

Für Bücklinge nicht zu haben (nd aktuell)


Georg Friedrich von Preußen

Georg Friedrich von Preußen

Foto: dpa/Patrick Seeger

Endlich. Das Berliner Abgeordnetenhaus drängt jetzt auf eine gerichtliche Klärung im Streit mit den raffgierigen Hohenzollern. Der Senat ist per Parlamentsbeschluss explizit aufgefordert, »das öffentliche Interesse und Eigentum an diesem strittigen Kulturerbe zu verteidigen«.

Dass die AfD schäumte, man habe damit in die »kommunistische Mottenkiste gegriffen, um antiaristokratische Ressentiments zu schüren«, überrascht nicht. Antikommunismus und Demokratieaversion dieser Partei sind sattsam bekannt. Da wird geflissentlich ignoriert, dass Zehntausende Berliner und Brandenburger in Petitionen jüngst für die entschädigungslose Enteignung der Aristokraten votierten, ergo die hauptstädtische Koalition Volkes Willen folgt. Und dass der »Volksvertreter« der CDU von einer »Haltungskampagne« tönte, verdient nur höhnisches Gelächter.

Haltung – Synonym für Würde – lassen gerade etliche seiner Unionskollegen vermissen, die einer Selbstbedienungsmentalität frönten, die jener der unverschämten dreisten Sprösslinge der vor 100 Jahren gestürzten, leider von der ersten deutschen Demokratie entschädigten Dynastie kaum nachsteht.

Georg Friedrich, der sich immer noch anmaßend wie antiquiert »Prinz von Preußen« nennt und auf einen außergerichtlichen Vergleich mit der öffentlichen Hand gehofft hatte, beteuerte erneut, »bedeutende Kulturgüter für die Öffentlichkeit zu erhalten«. Schönen Dank auch, blaublütige Eitelkeit! Almosen benötigen wir nicht. Für Bücklinge, Katzbuckeln sind die Berliner nicht zu haben. Bleibt abzuwarten, ob die Brandenburger es den Hauptstädtern gleichtun. Und ob deutsche Richter couragiert genug sind.



Must Read

Strengere Corona-Regeln im Supermarkt: Rufe nach 2G bei Aldi, Edeka und Lidl werden laut

Die Corona-Regeln im Einzelhandel werden verschärft. Supermärkte sind jedoch von der 2G-Regel ausgenommen. Bleibt dies so? Ein Experte fordert die Umsetzung.Berlin – Bundesweit...

USA hatte dies zuvor angekündigt: Designierter SPD-Chef Klingbeil gegen politischen Olympia-Boykott – Politik

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat sich gegen einen politischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking ausgesprochen. „Nein, das ist etwas, was ich sehr skeptisch...

Neuer Verkehrs- und Digitalminister baut sich eine Art Digitalministerium

Berlin. Der neue Verkehrs- und Digitalminister Volker Wissing (FDP) bekommt deutlich mehr Kompetenzen für die Digitalisierung. Bisher war das...

Moskau will Vorschläge für Sicherheitsdialog unterbreiten

Washington. Der russische Präsident Wladimir Putin will inmitten der Spannungen um die Ukraine einen Sicherheitsdialog mit Washington etablieren. Binnen...

Europaweit erster Test für Überweisungen zwischen Banken

Europas erster Testlauf mit digitalem Zentralbankgeld für grenzüberschreitende Transaktionen zwischen Finanzhäusern ist erfolgreich verlaufen. Mit Hilfe des auf der Blockchain-Technologie...