Start day-news Ein Tag als Wahlleiter  in Sehlen auf Rügen: Anstrengend, aber gut!

Ein Tag als Wahlleiter  in Sehlen auf Rügen: Anstrengend, aber gut!


Ein spannender Tag im Wahllokal Sehlen geht zu Ende. Für Manuell Witt ist das alles neu, der gelernte Zimmerer ist zum 1. Mal Wahlhelfer. In diesem Wahllokal ist er sogar der Wahlleiter.

Gegen 16 Uhr wird es richtig voll. Bei den Hygienevorschriften ist das gar nicht so einfach. Die Stimmung ist trotzdem gut, schließlich ist die Wahlbeteiligung relativ hoch. „Um 14 Uhr hatten wir schon 260 Wähler bei ungefähr 750 Wahlberechtigten. Weitere 220 haben schon mit Briefwahl ihre Stimme abgegeben“ so der 39-Jährige.

Wahlleiter Marcel Witt in Sehlen mit Wahlhelfern
Quelle: Klaus Weickardt

„Wenn man Demokratie leben will, muss man auch etwas dafür tun!“ so die Meinung von Manuel Witt. Er ist hier groß geworden und fühlt sich auf der Insel wohl. Ehrenamtlich ist er auch noch bei der freiwilligen Feuerwehr als Hauptfeuerwehrmann, ausgebildet für Gefahrguteinsätze.

Sechs Wahlhelfer sind es insgesamt, allerdings sind sie in Schichten eingeteilt. Im Wahllokal müssen es immer mindestens drei sein und es muss entweder der Wahlvorstand oder sein Stellvertreter anwesend sein.Um 18 Uhr ist die Wahl zu Ende Jetzt beginnt die Auszählung. Die Arbeit dauert bis in die Nacht. Doch für Manuel Witt ist das Bürgerpflicht.

Von Klaus Weickardt

Must Read

Ist man auf dem Weg vom Bett zum Schreibtisch versichert?

Frankfurt. Eine gute Nachricht für alle, die im Homeoffice arbeiten. Das Bundessozialgericht (BSG) hat in einem Grundsatzurteil die Rechte...

Champions League kompakt: Chelsea patzt trotz Werner-Doppelpack und ist möglicher Achtelfinal-Gegner des FC Bayern

Titelverteidiger FC Chelsea hat sich zum Vorrundenabschluss der Champions League einen Patzer geleistet und ist...

OZelot-Albumkritik: Bullet For My Valentine

Zu massenkompatibel, zu soft – diese Vorwürfe mussten sich Bullet For My Valentine zuletzt stetig anhören. Mit dem siebten, selbst betitelten Album halten die...

Mutter und Bruder erschossen: Mordanklage gegen 59-Jährigen

Der 59-Jährige soll seine Mutter und seinen Bruder getötet haben (Symbolbild). Quelle: imago images/Ralph Peters 08.12.2021 20:29 Detmold/Bad Salzuflen. Gut drei Monate nach dem...

Wer klopfet an? (nd aktuell)

Lang leben die Leute, die aus den Krankenwagen steigen, besonders in der Adventszeit! Foto: dpa Als es vergangene Woche an meiner Tür klingelte, war ich...