Start day-news „Die Rosenheim-Cops“-Darstellerin Sina Wilke verlässt ZDF-Serie nach fünf Jahren

„Die Rosenheim-Cops“-Darstellerin Sina Wilke verlässt ZDF-Serie nach fünf Jahren


München. In der ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ spielt Sina Wilke die eigensinnige Pathologin Sandra Mai. Ebenso spontan und beherzt wie die Figur handelt die Schauspielerin nun auch hinter der Kamera: Sina Wilke wird die Sendung verlassen.

„Es war schön, die letzten fünf Jahre Teil der Cops zu sein“, teilte sie mit. Sowohl ihr Seriencharakter als auch das Team seien der Schauspielerin ans Herz gewachsen. Nach so einer langen Zeit in einer Serie sei aber bei ihr der Wunsch nach Weiterentwicklung laut geworden. „Mich zog es schon immer raus aus der Komfortzone, hin zu neuen Herausforderungen“, sagte Sina Wilke zu ihrem Serienausstieg.

Ein letztes Mal wird Sina Wilke voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte in sieben neuen Folgen als Gerichtsmedizinerin Sandra Mai bei den „Rosenheim-Cops“ zu sehen sein. Im März 2021 spielte sie im Spielfilm „Mörderische Gesellschaft“ mit. Zuletzt war die aus Bayern stammende Schauspielerin in der ZDF-Serie „Kanzlei Berger“ zu sehen.

Must Read

Schickerer Flutschutz als Mauer im Stadthafen kostet Rostock einiges mehr

Die Nachricht hat Wellen geschlagen, so hoch wie die Ostsee am Wochenende: Um sich künftig vor Sturmfluten und Hochwasser zu schützen, soll eine...

Bundesregierung lehnt EU-Pläne zur Taxonomie ab

Berlin. Die Bundesregierung wendet sich bei der EU-Kommission klar gegen die Einstufung von Atomkraft als nachhaltig, unterstützt aber eine...

Die Vollkaskoversicherung der Anleger fällt weg

Hannover. Nullen kommen so harmlos daher. Aber das ist nicht nur bei zwischenmenschlichen Begegnungen ein gefährliches Missverständnis. In dieser...

Gladbach mehrere Wochen ohne verletzten Kapitän Lars Stindl: Trainer Adi Hütter gibt Update

Borussia Mönchengladbach muss bis auf Weiteres auf Kapitän Lars Stindl verzichten. Der Routinier erlitt nach...

Nackter Hintern statt Maske, nun drohen Flugpassagier 20 Jahre Haft

New York. Ein Passagier aus Irland muss sich für sein Verhalten während eines Fluges von Dublin nach New York verantworten. Der 29-Jährige hatte...