Start day-news 96-Coach Zimmermann über Kerk-Auswechslung: "Nicht so ins Spiel gekommen"

96-Coach Zimmermann über Kerk-Auswechslung: „Nicht so ins Spiel gekommen“


Nicht nur Innenverteidiger Simon Falette musste (aufgrund einer Fußverletzung) nach der ersten Halbzeit in der Kabine, auch Sebastian Kerk wurde bei der 0:3-Niederlage von Hannover 96 im Heimspiel gegen Hansa Rostock nach 45 Minuten ausgewechselt. Beim Neuzugang aus Osnabrück hatte das allerdings keinen medizinischen, sondern einen rein sportlichen Grund.

Anzeige

„Er ist nicht so ins Spiel gekommen, wie ich es mir vorgestellt hatte“, sagte Trainer Jan Zimmermann nach der Partie. Tatsächlich fehlte dem 27-Jährigen die Bindung zu Mitspielern und Spielgeschehen. Seine auffälligste Aktion: In der 31. Minute suchte der Linksfuß den Abschluss, Rostocks Torhüter Markus Kolke hatte damit aber überhaupt keine Probleme.

Fünf Minuten später wurde sein kluger Pass auf Florent Muslija gerade noch abgefangen – da hätte die Führung fällig sein können. Im Großen und Ganzen war es das dann aber auch schon, SPORTBUZZER-Note 5. Kerk kehrte für den zweiten Abschnitt nicht wieder aufs Feld zurück, wurde durch Philipp Ochs ersetzt.

„Mit der Einwechslung von Philipp Ochs haben wir uns erhofft, mehr Schwung über die Flügel zu bekommen“, erklärte Zimmermann diese Personalie. Problem: Dieser Plan hatte kaum eine Chance aufzugehen, da John Verhoek quasi unmittelbar nach Wiederanpfiff auf 2:0 für die Gäste stellte. Von diesem Tiefschlag erholten sich die Roten nicht mehr.



Must Read

Dieb stiehlt Seniorin Geldbörse – Fahndungsfoto veröffentlicht

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe bei der Suche nach einem Straftäter: Wie ein Sprecher mitteilte, hatte ein Mann im September einer Seniorin...

Täglich hochwertige Gewinne bis Heiligabend

Morgen Kinder wird’s was geben – doch warum bis Weihnachten auf Geschenke warten? Die OZ öffnet am 1. Dezember das erste Türchen seines...

Foto schicken und Weihnachtsgeld gewinnen

Jetzt ist es wieder so weit: Im Adventskalender darf jeden Tag ein Türchen geöffnet werden. Nicht nur Kindern wird damit die Vorweihnachtszeit versüßt,...

Mutter der getöteten Leonie will aussagen

Am Donnerstag, 2. Dezember, hat der Prozess gegen die Mutter der getöteten Leonie begonnen. Sie muss sich am Amtsgericht Neubrandenburg wegen fahrlässiger Tötung...

Corona-Gipfel heute mit Merkel, Scholz und Länder-Chefs – alle Entwicklungen im Liveblog

Berlin/Hannover. Angesichts der neuen Omikron-Variante und der Wucht der vierten Corona-Welle werden die Rufe nach härteren Maßnahmen lauter. Heute...