Start day-news Zahlreiche frühere NBA-Spieler wegen Versicherungsbetrugs festgenommen

Zahlreiche frühere NBA-Spieler wegen Versicherungsbetrugs festgenommen


New York. Mehr als einem Dutzend ehemaliger Basketballprofis der US-Liga NBA wird Versicherungsbetrug in Millionenhöhe vorgeworfen. Unter den insgesamt 19 Beschuldigten sind den Gerichtsdokumenten zufolge 18 ehemalige Basketballprofis, darunter Jamario Moon, Terrence Williams, Glen Davis und Sebastian Telfair.

Sie hintergingen demnach ihre Krankenversicherungen systematisch, „indem sie falsche und betrügerische Ansprüche auf Erstattung von Kosten für medizinische und zahnärztliche Leistungen, die nicht tatsächlich erbracht wurden, eingereicht und geltend gemacht haben“. Drahtzieher soll Williams gewesen sein.

Vorwurf: Krankenversicherungen systematisch hintergangen

Insgesamt hätten die Sportler sich von 2017 bis 2020 so 3,9 Millionen Dollar erschleichen wollen, von denen 2,5 Millionen (etwa 2,2 Millionen Euro) tatsächlich ausgezahlt worden seien. Teilweise seien Abrechnungen beispielsweise für teure Zahnbehandlungen eingereicht worden, obwohl die Spieler sich zu dem Zeitpunkt nachweislich in einem anderen Land aufhielten. Oft reichten mehrere Spieler Nachweise für die selbe Art von Behandlungen an den selben Zähnen ein.

16 Beschuldigte seien am Donnerstag landesweit festgenommen worden und würden den jeweils zuständigen Richtern vorgeführt, sagte die New Yorker Staatsanwältin Audrey Strauss bei einer Pressekonferenz. Die Untersuchung dauere an.

RND/dpa

Must Read

Reddit eröffnet Büro in Deutschland

Reddit eröffnet im Rahmen einer internationalen Expansionsstrategie ein Büro in Berlin und will damit – nach dem...

Bopfingen: 23 Monate altes Kind zu Tode misshandelt

Der 32-jährige Lebensgefährte der Mutter wird beschuldigt und sitzt in Untersuchungshaft.Eine schockierende Nachricht nicht nur für die Menschen aus dem Ostalbkreis....

Viele Coronafälle im deutschen Eishockey: Das Virus legt eine Liga lahm – nun will die DEL die Maßnahmen verschärfen – Sport

Gernot Tripcke wirkt angespannt, wie jemand, der unverschuldet in eine kleine Katastrophe geschlittert ist. Der Geschäftsführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) sagt, dass er...

EU-Energieminister kommen zu Sondertreffen zusammen

Brüssel. Die Energieminister der EU-Staaten beraten am Dienstag (9 Uhr) bei einem Sondertreffen in Luxemburg über Maßnahmen gegen die...