Start day-news Wie geht es weiter? Vorschau ab Montag, 17.05.2021

Wie geht es weiter? Vorschau ab Montag, 17.05.2021


München. Pünktlich um 15.10 Uhr öffnet Deutschlands beliebtestes Fünfsternehotel Fürstenhof seine Tore und lädt Zuschauer ein, dem Familiendrama rund um den Saalfeld-Clan beizuwohnen. Seit ihrer Erstausstrahlung im September 2005 erzählt die erfolgreiche ARD-Telenovela jeden Montag bis Freitag über Liebe, Konflikte und Schicksalsschläge im malerischen Bichlheim, dem fiktiven Handlungsort der Serie.

„Sturm der Liebe“ am Montag, 17.05.2021: Folge 3602

Shirin soll Florian dabei helfen, Zäune aufzustellen, doch sie zeigt sich wenig begeistert von dieser Aufgabe. Als sie sich wegen der zu großen Arbeitsschuhe eine Blase läuft, verarztet Florian sie fürsorglich und trägt sie Huckepack in seine Hütte, wo es zu einem nahen Moment zwischen den beiden kommt.

Selina bittet Christoph, sich mit Ariane vor deren Tod zu versöhnen, was er Selina zuliebe auch tun will. Als es zu dem Gespräch zwischen Ariane und ihm kommt, verliert Christoph für einen Moment die Kontrolle. Ariane muss betroffen einsehen, dass er keinen Frieden mit ihr schließen will, zum Entsetzen von Selina …

Alfons ist skeptisch gegenüber Vanessas Beziehung zu Georg, da sie bis vor kurzem noch in Max verliebt war. Als Max die Konzertkarten für Vanessa wegwirft, erfährt Alfons, dass er doch in Vanessa verliebt ist und vor lauter Eifersucht kurz davor ist, eine Dummheit zu begehen.

Michael erhält von André eine Nachricht, in der er mitteilt, dass es ihm gut geht und er viel über sein Leben nachdenkt. Als Rosalie im Gespräch mit Michael befürchtet, dass er André weiter in der WG wohnen lassen möchte, bittet er sie um ihr Einverständnis.

Florian (Arne Löber, v.) trägt Shirin (Merve Çakır, h.) Huckepack zu seiner Hütte. © Quelle: ARD/Bojan Ritan

„Sturm der Liebe“ am Dienstag, 18.05.2021: Folge 3603

Als Alfons herausfinden will, wie Vanessa wirklich zu Georg steht, wird deutlich, dass sie die Beziehung zu ihm eher locker sieht und dadurch über Max hinwegkommen möchte. Denn wenn sie ehrlich ist, hatten ihre Gefühle für Max weitaus mehr Tiefe als die für Georg. Von Alfons ermutigt, nimmt Max daraufhin seinen ganzen Mut zusammen und gesteht Vanessa seine Liebe.

Weil Selina wütend über Christophs heftige Reaktion gegenüber Ariane ist, hält sie ihn auf Abstand. Mit einem Ausritt mit Cornelius will sie sich ablenken. Als die beiden schließlich in Erinnerungen schwelgen, kommen sie sich näher.

Shirin verschweigt Maja ihre Gefühle für Florian. Als sie später aus einem Albtraum aufwacht, in dem ihr die Konsequenzen ihrer Gefühle für Florian vor Augen geführt werden, wird ihr bewusst, dass das niemals passieren darf. Doch ihre Gefühle für Florian werden immer stärker.

Michael und Rosalie genießen den gemeinsamen Tanzabend mit Lia, Robert, Hildegard und Alfons. Und auch Werner hatte einen sehr schönen Abend, da er durch einen Freund doch noch eine Karte für den Tanztee ergattern konnte.

Vanessa (Jeannine Gaspár, l.) gibt sich ihrer Leidenschaft für Georg (Robert Herrmanns, r.) hin. © Quelle: ARD/Christof Arnold

„Sturm der Liebe“ am Mittwoch, 19.05.2021: Folge 3604

Shirin wehrt sich gegen ihre Gefühle für Florian und arrangiert ein Treffen zwischen ihm und Maja, da es für alle das Beste wäre, wenn die beiden wieder ein Paar werden. Auch wenn sich die zwei tatsächlich näherkommen, erklärt Maja Florian, dass sein Verrat immer zwischen ihnen stehen wird. Doch dann macht Florian ihr ein überraschendes Angebot.

Vanessa nimmt Max seine Gefühle für sie nicht ab und vermutet, dass er ihr die Beziehung mit Georg nicht gönnt. Max ist am Boden zerstört und sieht ein, dass er sie verloren hat. Währenddessen lässt sich Vanessa weiter auf Georg ein und ahnt dabei nicht, dass dieser ihr etwas verheimlicht.

Werner und Christoph wollen die homöopathischen Medikamente gegen die Tabletten von Dr. Kamml austauschen, die Arianes Symptome hervorrufen. Dabei wird Werner beinahe von Robert erwischt. Es gelingt ihnen aber doch, wobei sie nicht ahnen, dass Ariane die doppelte Dosis nimmt …

Shirin (Merve Çakır, r.) versucht Maja (Christina Arends, l.) wegen Florian Mut zu machen. © Quelle: ARD/Christof Arnold

„Sturm der Liebe“ am Donnerstag, 20.05.2021: Folge 3605

Selina und Erik haben sich notgedrungen zusammengetan, um Arianes Geburtstagsfeier zu planen, und warten im Restaurant auf sie. Als Ariane sich gerade hübsch gemacht hat und ihr Zimmer verlassen will, wird ihr plötzlich schwindelig und sie bricht zusammen. Dabei reißt sie ein Tablett mit brennenden Kerzen zu Boden …

Florian will Maja dabei helfen, Erik zu überführen. Er benötigt dafür die Polizeiakte von Cornelius, um selbst nach Beweisen zu suchen. Für seinen Plan muss er näher an seinem Bruder sein und schließt deshalb zum Schein Frieden mit ihm. Als Maja Florian und Erik in einem vertrauen Moment sieht, missversteht sie die Situation.

Vanessa und Georg sagen ihren Termin ab, um doch am Familienessen der Sonnbichlers teilzunehmen. Dort erwartet sie Max, der spontan auch eine Einladung erhalten hat. Die Stimmung zwischen ihm und Georg ist angespannt und als Georg Vanessa ein teures Armband schenkt, provoziert Max Georg so sehr, dass er für einen Moment die Beherrschung verliert.

Michael freut sich auf einen romantischen Abend mit Rosalie, doch dann bekommt er einen mysteriösen Brief, dessen Inhalt er vor ihr verbirgt. Nachdem Rosalie kurzfristig ins Café muss und dafür Robert mit Michael einen entspannten Abend verbringen will, eröffnet Michael ihm, was in dem Schreiben steht …

Maja (Christina Arends, l.) ist irritiert, als sie Erik (Sven Waasner, M.) und Florian (Arne Löber, r.) in einem vertrauten Moment sieht. © Quelle: ARD/Christof Arnold

„Sturm der Liebe“ am Freitag, 21.05.2021: Folge 3606

Max ist sprachlos, als er erfährt, dass Vanessa an der Deutschen Fechtmeisterschaft teilnehmen will, und appelliert an ihre Vernunft. Da sie Georg vertraut und glaubt, dass Max nur eifersüchtig ist, lässt sie sich von ihrem Vorhaben nicht abbringen. Was Vanessa und Max aber nicht wissen: Georg verfolgt mit Vanessas Teilnahme einen perfiden Plan …

Ariane wird im letzten Moment vor den Flammen gerettet. Zurück aus dem Krankenhaus ist sie betroffen darüber, wie wenig Zeit ihr noch bleibt. Sie beschließt daher, diese gemeinsam mit Erik in vollen Zügen zu genießen. Um ihr Vorhaben umsetzen zu können, benötigt sie Geld. Und so macht sie Werner ein verlockendes Angebot.

Da Maja verhindert ist, bittet Florian Shirin, ihm bei der Durchsicht der Polizeiakte zu helfen, um Erik zu überführen. Shirin kann ihm den Gefallen nicht abschlagen und landet schließlich genau da, wo sie so gar nicht sein will – nämlich sehr nah bei Florian …

Um Rosalie nicht zu verletzen, verschweigt Michael ihr, dass es sich bei dem Schreiben um Nataschas Scheidungspapiere handelt. Er will ihr glaubhaft machen, dass er zu einem Ärztekongress nach Hamburg muss. Doch in Wirklichkeit will er zu Natascha, um einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen.

Florian (Arne Löber) denkt sehnsüchtig an die schönen Momente mit Maja. © Quelle: ARD/Christof Arnold

„Sturm der Liebe“ online im Stream schauen

Das Erste bietet das komplette Fernsehprogramm auch als Livestream in der ARD-Mediathek an.

Eine Folge von „Sturm der Liebe“ verpasst?

Kein Problem, das Erste zeigt Wiederholungen immer am Tag nach der Ausstrahlung einer neuen Folge morgens um 9.55 Uhr. Die Freitagsfolge wird jeweils am darauffolgenden Montag, ebenfalls um 9.55 Uhr, nochmals gesendet.

Außerdem kann man sich Folgen noch bis zu einem Monat nach ihrer Erstausstrahlung auf der Internetseite zu „Sturm der Liebe“ von DasErste.de anschauen. Dort findet man neben Informationen zu den Darstellern und einzelnen Folgen auch ein breites Angebot an Extramaterial sowie einen Blog, der Einblicke hinter die Kulissen gewährt.

Wo spielt „Sturm der Liebe“?

Zentraler Handlungsort der Geschichten ist das Hotel Fürstenhof im fiktiven Ort Bichlheim. Als Kulisse dient ein privates Schloss im oberbayerischen Dorf Vagen, etwa eine halbe Autostunde von Rosenheim entfernt. Weitere Drehorte befinden sich auf dem Gelände der Bavaria Film GmbH, wo eine weitere Villa steht, die auch schon als Kulisse für den Historienfilm „Die Manns – Ein Jahrhundertroman“ diente. In der Serie dient die Villa als Kulisse für den Westflügel des Fürstenhofs.

Die Landschaftsaufnahmen zwischen einzelnen Szenen entstammen dem Voralpenland, unter anderem dient das Tiroler Bergmassiv Zahmer Kaiser als Kulisse.

„Sturm der Liebe“ ist deutscher Telenovela-Exportschlager

Auch wenn die Serie inzwischen an Zuschauern eingebüßt hat, liegt sie mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 14 Prozent immer noch im zweistelligen Bereich. „Sturm der Liebe“ kann daher als echte Erfolgsgeschichte für Das Erste bezeichnet werden.

2010 gewann die Telenovela den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Beste tägliche Serie“. 2013 folgte der European Soap Award als „Beste ausländische Serie“. Das Jubiläumsspecial zur 3000. Folge (Erstausstrahlung am 20. September 2018) sahen 1,66 Millionen Zuschauer, es bescherte dem Sender einen Gesamtmarktanteil von 17,4 Prozent.

Produziert wird „Sturm der Liebe“ hierzulande von dem Münchner Fernsehproduktionsunternehmen Bavaria Film. Doch auch in anderen Ländern erschließt sich die deutsche Telenovela ein immer größeres Publikum.

Durch den Verkauf der Rechte an 20 Sender, ist der Erfolg inzwischen weit über den deutschsprachigen Raum hinaus gewachsen. Unter anderem wird die Serie für das italienische, bulgarische, französische, polnische und isländische Fernsehen synchronisiert. Selbst in Kanada wurde „Sturm der Liebe“ bereits ausgestrahlt. Inzwischen ist die deutsche Telenovela zu einem echten Exportschlager geworden.

Traumpaare von „Sturm der Liebe“

Bei inzwischen 17 Staffeln kann man schon mal den Überblick über die ganzen Paare verlieren, die im Fürstenhof zueinandergefunden haben. Kriegen Sie noch alle zusammen? Das sind die „SdL“-Traumpaare pro Staffel:

  • Staffel 1: Laura und Alexander
  • Staffel 2: Miriam und Robert
  • Staffel 3: Samia und Gregor
  • Staffel 4: Emma und Felix
  • Staffel 5: Sandra und Lukas
  • Staffel 6: Eva und Robert
  • Staffel 7: Theresa und Moritz
  • Staffel 8: Marlene und Konstantin
  • Staffel 9: Pauline und Leonard
  • Staffel 10: Julia und Niklas
  • Staffel 11: Luisa und Sebastian
  • Staffel 12: Clara und Adrian
  • Staffel 13: Rebecca und William
  • Staffel 14: Alicia und Viktor
  • Staffel 15: Denise und Joshua
  • Staffel 16: Franziska und Tim
  • Staffel 17: Maja und Florian

Maja von Thalheim (Christina Arends) und Florian Vogt (Arne Löber) sind das Traumpaar der 17. Staffel „Sturm der Liebe“. © Quelle: ARD/Christof Arnold

Must Read

Corona-Gipfel heute mit Merkel, Scholz und Länder-Chefs – alle Entwicklungen im Liveblog

Berlin/Hannover. Angesichts der neuen Omikron-Variante und der Wucht der vierten Corona-Welle werden die Rufe nach härteren Maßnahmen lauter. Heute...

Darauf sollten Sie beim Kauf besonders achten

Die richtige Rad-Größe wird ausgesucht, die Sattelhöhe wird eingestellt, die Lenkerhöhe wird darauf abgestimmt. Damit sollten doch alle wichtigen Parameter...

Nach Champions-League-Aus: BVB-Boss Watzke gibt Gewinn der Europa League als Ziel aus

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat bei Borussia Dortmund nach dem Champions-League-Aus den Gewinn der Europa League...

Das sind die erfolgreichsten Künstler, Songs und Alben des Jahres

Auf den meisten Smartphones, insbesondere denen jüngerer Menschen, wird die Spotify-App zu finden sein. Das schwedische Unternehmen ist seit 2008...

Legalisierung von Cannabis: Boris Pistorius ist skeptisch

Stuttgart. Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius steht der geplanten Legalisierung von Cannabis skeptisch gegenüber. „Wenn Cannabis künftig in Fachgeschäften und Apotheken verkauft werden...