Start day-news Unbekannte stehlen Kupferkabel-Rollen bei Röbel: 100 000 Euro Schaden

Unbekannte stehlen Kupferkabel-Rollen bei Röbel: 100 000 Euro Schaden


In der Nacht vom 12. zum 13. April haben unbekannte Täter von zwei Solarparks in der Nähe von Röbel (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) Kupferkabeltrommeln im Wert von rund 100 000 Euro entwendet. Zum Abtransport der 70 Rollen Kupferkabel – wobei eine Rolle jeweils 60 Kilogramm wiegt – müssen die Täter ein geeignet großes Fahrzeug auf dem Standstreifen der Autobahn 19 (Fahrtrichtung Rostock) zwischen den Anschlussstellen Röbel und Waren abgestellt haben.

Durch die Kollegen der Polizeiinspektion Ludwigslust wurde am Dienstag bekannt, dass in der besagten Nacht von einem Firmengelände in Bobzin (bei Hagenow) ein Lkw entwendet wurde. Dieser könnte von den Tätern zum Diebstahl der Kupferkabel-Rollen genutzt worden sein. Die Polizei bittet die Bevölkerung nun um Hinweise.

Beschreibung des Fahrzeugs

Das Fahrzeug der Marke Mercedes hat ein orangefarbenes Cockpit. Die Plane ist ebenfalls orangefarben, wobei die Farbe schon sehr verblasst ist. An beiden Türen sowie unterhalb der Windschutzscheibe an der Front des Lkw befindet sich der Schriftzug „Straßenunterhaltungsdienst“. Zudem befinden sich vorne und an beiden Türen rot-weiße Reflektierstreifen.

Wer in der Nacht vom 12. zum 13. April auf der A 19 den beschriebenen Lkw oder andere auffällige Fahrzeuge wahrgenommen hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Röbel unter 03 99 31 / 84 82 24 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.

Von OZ

Must Read

Schickerer Flutschutz als Mauer im Stadthafen kostet Rostock einiges mehr

Die Nachricht hat Wellen geschlagen, so hoch wie die Ostsee am Wochenende: Um sich künftig vor Sturmfluten und Hochwasser zu schützen, soll eine...

Bundesregierung lehnt EU-Pläne zur Taxonomie ab

Berlin. Die Bundesregierung wendet sich bei der EU-Kommission klar gegen die Einstufung von Atomkraft als nachhaltig, unterstützt aber eine...

Die Vollkaskoversicherung der Anleger fällt weg

Hannover. Nullen kommen so harmlos daher. Aber das ist nicht nur bei zwischenmenschlichen Begegnungen ein gefährliches Missverständnis. In dieser...

Gladbach mehrere Wochen ohne verletzten Kapitän Lars Stindl: Trainer Adi Hütter gibt Update

Borussia Mönchengladbach muss bis auf Weiteres auf Kapitän Lars Stindl verzichten. Der Routinier erlitt nach...

Nackter Hintern statt Maske, nun drohen Flugpassagier 20 Jahre Haft

New York. Ein Passagier aus Irland muss sich für sein Verhalten während eines Fluges von Dublin nach New York verantworten. Der 29-Jährige hatte...