Start day-news Tote bei Messerangriff in Brasilien - Kinder unter Opfern

Tote bei Messerangriff in Brasilien – Kinder unter Opfern



In Brasilien ist ein 18-Jähriger in eine Kinderkrippe eingedrungen und hat dort mehrere Menschen getötet. Unter den Opfern sind auch Kinder. Quelle: —/Policia Militar SC/dpa



Saudades. Bei einer bewaffneten Attacke auf eine Kinderkrippe im Süden Brasiliens sind mindestens vier Menschen getötet worden. Zwei Kinder und zwei Betreuerinnen seien gestorben, nachdem ein 18-Jähriger mit einem messerartigen Gegenstand in die Vorschule „Aquarela“ der Gemeinde Saudades im Bundesstaat Santa Catarina eindgedrungen sei, sagte der Sprecher der Militärpolizei von Santa Catarina, Major Rafael Antonio da Silva, der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. Ein weiteres Kind sei schwer verletzt worden. Brasilianische Medien berichteten von mindestens fünf Toten.

Eltern stehen unter Schock

Bisher sei nicht bekannt, ob der Angreifer psychologische Probleme gehabt habe, so der Polizeisprecher. Der Zeitung „Folha de S. Paulo“ zufolge hatte er keine Vorstrafen und auch nicht die Vorschule besucht. Die Eltern des Angreifers, der sich selbst schwer verletzte und ins Krankenhaus von Chapecó gebracht wurde, standen unter Schock. Die Polizei suchte in seinem Zuhause, vor allem auf dem Computer, in dem 10 000-Einwohner-Ort nach Hinweisen auf die Tat. Nach Abschluss der Untersuchungen sollen die Eltern zur Aussage gebracht werden.

RND/dpa



Must Read

Stralsunds Lindencenter im Umbruch: Etliche Läden ziehen um

Es kommt Bewegung ins Stralsunder Lindencenter. Seit einiger Zeit sind hier Handwerker mit dem Innenausbau beschäftigt, versetzen Wände in den Mieteinheiten und verschönern...

Radwege-Konzept für Lassan sorgt für Diskussion

Verkehrstechnisch gilt der Lassaner Winkel auch gut 30 Jahre nach der Wende als ziemlich abgehängt. Nicht nur der schlechte Zustand der Kreisstraße 30 von Zemitz-Ecke...

Im Tierpark wilde Sau gespielt

Tierisch gut drauf wurde am freien Abend munter durch den Park gequiekt. Am Sonntagabend kurz vor sieben Uhr ist eine wilde Sau mit...

Stadt muss sich mehr anstrengen

Die Zeiten sind vorbei, in denen es chic war, zu Silvester so viel Feuerwerk wie nur möglich in die Luft zu jagen. Wer...

Politiker und Experten fordern neue Corona-Impfkampagne

Berlin. Angesichts steigender Corona-Inzidenzen haben sich Politiker und Experten für mehr Dritt-Impfungen gegen Covid-19 bei Älteren und Risikogruppen ausgesprochen....