Start day-news Stau vor Rügenbrücke wegen Bauarbeiten: Kein Vorwurf an Behörden

Stau vor Rügenbrücke wegen Bauarbeiten: Kein Vorwurf an Behörden


Das war einfach Pech. Ausgerechnet an dem Tag, an dem die mehrfach verschobenen Bauarbeiten an der Signalanlage der neuen Rügenbrücke beginnen sollten, kommt es auf der Umleitungsstrecke schon nach wenigen Minuten zum Unfall – und damit zur Vollsperrung. Für Stunden ging nichts mehr von und nach Rügen.

Pendler kamen noch gut durch

Die Pendler sind morgens noch gut über die Ausweichstrecke nach Stralsund oder Richtung Rügen gekommen. Doch ab 10 Uhr stand der Verkehr still, für drei Stunden war Rügen von der Umwelt abgeschnitten. Und dafür sorgte nicht nur der Unfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Als die Rettungskräfte gerade die Unglücksstelle verlassen hatten, blieb auch noch ein anderes Fahrzeug liegen – also wieder Stillstand auf dem Rügendamm.

Lesen Sie auch: Ärger über Bauarbeiten auf der Rügenbrücke: Warum es jetzt sein musste

Gut, dass sich die Verantwortlichen dazu durchgerungen hatten, die Bauarbeiten zu unterbrechen und die Rügenbrücke wieder zu öffnen. So konnte der Verkehr über Mittag über beide Brücken abfließen. Nach drei Stunden war der Spuk vorbei und die Mitarbeiter des Siemens-Nachfolgers Yunek konnten ihre Arbeit auf der Rügenbrücke fortsetzen.

Von Ines Sommer

Must Read

Ex-Umweltministerin Hendricks über Fridays for Future und dem 1,5-Grad-Ziel

Berlin. Barbara Hendricks (69) war in der Zeit von 2013 bis 2018 Bundesumweltministerin. Die SPD-Politikerin, die von 1994 bis...

Europa League kompakt: Monaco schlägt Eindhoven spät – Lyon und Boateng feiern Comeback-Sieg

DIe AS Monaco hat das Spitzenspiel in Europa-League-Gruppe B für sich entschieden. Am Donnerstag setzten...

In Europa weiter ungeschlagen: Frankfurt springt nach Sieg gegen Piräus aus Platz eins

Quelle: Eintracht Frankfurt ist auf internationalem Terrain weiterhin ohne Niederlage. Am dritten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase gewinnen die Hessen gegen Olympiakos Piräus und...

EU-Kommission will Schuldenregeln lockern (nd aktuell)

Die Zentrale der EU-Kommission in Brüssel Foto: dpa/Zhang Cheng Schuldenregeln erscheinen abstrakt - aber sie haben konkrete Auswirkungen auf das Leben jedes Einzelnen. Eine strikte...

Osnabrück: Frontalzusammenstoß bei Bersenbrück endet tödlich

Auf der B68 kam es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall – die Ursache ist für die Polizei klar.© Friso Gentsch/dpaAuf der B68 wischen...