Start day-news Sexueller Missbrauch einer Achtjährigen, Polizei sucht Zeugen

Sexueller Missbrauch einer Achtjährigen, Polizei sucht Zeugen


Nach dem sexuellen Missbrauch eines achtjährigen Mädchens im November vergangenen Jahres sucht die Polizei nach Zeugen. Der Vorfall hatte sich am 27. November 2020 gegen 7.20 Uhr ereignet. Das Mädchen war auf dem Schulweg in der Marie-Curie-Straße in Schwerin von einer unbekannten männlichen Person angesprochen worden.

Der Mann habe sich mit dem Mädchen in die Nähe des Bauspielplatzes begeben. Dort hielt er der Achtjährigen mit einer Hand den Mund zu und griff mit der anderen Hand unter ihre Jacke. Das Mädchen biss dem Täter in die Hand und rief um Hilfe, woraufhin dieser flüchtete.

Täterbeschreibung

Der Täter wurde durch die Geschädigte wie folgt beschrieben: ca. 17 bis 18 Jahre alt; etwa 1,60 Meter groß; schlanke Statur; braune, kurze Haare; auffallend: ein Muttermal am Hals. Der Täter sprach hochdeutsch. Es konnte ein Phantombild erstellt werden. Auffällig seien laut Polizei zudem gewisse Ähnlichkeiten zu Fällen aus dem Jahr 2017. Hier wurden Kinder ebenfalls von einem unbekannten Mann angesprochen und unsittlich berührt.

Phantombild des Tatverdächtigen
Quelle: Polizei

Wer Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock unter der Telefonnummer 03 82 08 / 88 22 22, über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder bei anderen Polizeidienststellen zu melden.

Von OZ

Must Read

Jota schießt Liverpool ins Ligapokal-Finale: Deutsches Trainer-Duell um Titel perfekt

Die Klopp-Elf setzte sich nach dem torlosen Hinspiel in der Vorwoche im Rückspiel beim FC...

Reaktionen auf den Tod des Schauspielers

Berlin. Nach dem Tod von Schauspieler Hardy Krüger drücken zahlreiche Menschen ihre Trauer aus - darunter auch Bundespräsident Frank-Walter...

Polizei, Versorger und Co.: Wie hoch ist der Krankenstand in der wichtigen Infrastruktur?

Berlin. Die Polizei ist trotz der grassierenden Omikron-Welle aktuell nicht von größeren Personalausfällen betroffen. Eine Umfrage des RedaktionNetzwerks Deutschland (RND) bei der Polizei...

Von Baugruben und ungeräumten Wegen (nd-aktuell.de)

Dabei geht es um die Abwehr von Gefahren, die für andere Menschen (Passanten, Besucher) entstehen könnten - sei es durch Baugruben, ungeräumte Wege...

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von AstraZeneca, Biontech, Moderna und Co.

Die Corona-Impfung ist der Joker im Kampf gegen die Pandemie. Mögliche Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe wie Herzmuskelentzündungen verunsichern aber viele.Hannover/Hamburg/Bremen – Ein kleiner Schritt...