Start day-news Schrottsammlungen in Nordwestmecklenburg bringen Tausende Euro für Feuerwehr-Nachwuchs

Schrottsammlungen in Nordwestmecklenburg bringen Tausende Euro für Feuerwehr-Nachwuchs


Den Feuerwehren in Dassow und Selmsdorf kommen Schrottsammelaktionen zugute, die die Fördervereine am Sonnabend, den 16. Oktober, zum wiederholten Mal organisieren. Am meisten profitieren die Jugendwehren.

Besonders erfolgreich waren bisher die Dassower. Im vergangenen Jahr kamen bei der Schrottsammlung 23 800 Euro zusammen. Das ist der aktuelle Rekord. Im Jahr zuvor waren es 19 600 Euro.

Schrott wird auf Wunsch abgeholt

Für den Förderverein der Ortsfeuerwehr Selmsdorf ist es bereits die siebte Schrottsammlung. Abgegeben werden kann das Metall am alten Bauhof der Gemeinde im Grünen Ring am 16. Oktober von 9 bis 13 Uhr. Infrage Eisenträger, Stahlbleche, Spülen, Töpfe, Pfannen, Heizkörper und vieles mehr – alles wo Metall drin, dran und drum ist. Der Förderverein kündigt an: „Sollten Sie Schrott zur Verfügung stellen wollen, diesen aber nicht selbst vorbeibringen können, sind wir gerne bereit, diesen bei Ihnen abzuholen.“

Aufgenommen werden Schrottspenden zur Abholung über die Mobilnummer 0176 / 324 68 242, erreichbar am 14. Oktober von 18 bis 20 Uhr und am 15. Oktober von 11 bis 17 Uhr. Der Verein kündigt an: „Abholung erfolgt ab Bordsteinkante am 16. Oktober.“ Der Schrott solle erst am Abholtag zu um 9 Uhr an die Straße gestellt werden, um ein Einsammeln durch „Trittbrettfahrer“ zu vermeiden.

Der Förderverein der Dassower Feuerwehr bietet ebenfalls einen Abholservice an. Er erläutert: „Die Kontaktnummer hierfür lautet 0177 / 41 56 882.“ In Dassow beginnt die Aktion am 16. Oktober um 8.30 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr. Sie endet gegen 13.30 Uhr. Bis dann kann dort alles, wo Metall drin, dran und drum ist abgegeben werden, allerdings keine Elektro- und Kühlgeräte. Die Feuerwehren in Dassow und Selmsdorf unterstützen die Aktionen ihrer Fördervereine.

Von Jürgen Lenz

Must Read

Frauen trainieren Kids in Lubmin 

Der Sturm pfeift über den Platz. Dicke Wolken ziehen zum Waldstadion. Doch Thore ficht das Wetter nicht an. Mit Feuereifer rennt der Siebenjährige...

Beste Orte bei Zingst, Rügen und Stralsund

Noch vor zwei Jahren machten in der Region rund um Stralsund 90 000 Kraniche Station, rasteten hier, um sich für den Weiterflug Richtung...

Warum für die Neue der Vorpommerschen Landesbühne Text lernen wie Urlaub ist

Der Titel der Neuauflage des Frechen Küstenkabaretts (FKK) anno 2021 ist verheißungsvoll. „Das ist ja wohl der Hammer“ trifft wohl zugleich auch auf...

Grimmener Bibliothek lädt ein zum Ehrentag

Seit 1995 findet jedes Jahr am 24. Oktober deutschlandweit der „Tag der Bibliotheken“ statt. Er wurde vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ins Leben...

OZ sucht verrückteste Verkleidung – 100-Euro-Gutschein zu gewinnen

Gruselige Kostüme, fiese Kürbisfratzen und ganz viel Süßes: Am Sonntag, 31. Oktober, wird wieder Halloween in MV gefeiert. Das ist mittlerweile nicht mehr...