Start day-news Puma reagiert auf Fan-Ärger um BVB-Trikot: "Feedback wirklich zu Herzen genommen"

Puma reagiert auf Fan-Ärger um BVB-Trikot: „Feedback wirklich zu Herzen genommen“


In der Aufregung um die Champions-League-Trikots des Bundesligisten Borussia Dortmund hat sich Puma als Ausstatter des Teams entschuldigt. „Wir bedauern den Ärger der Fans und möchten uns bei ihnen entschuldigen“, sagte Vorstandschef Björn Gulden, einst selbst Fußball-Profi, auf dpa-Anfrage.

Anzeige

„Die Kritik der Fans bezieht sich darauf, dass das BVB-Logo lediglich Ton in Ton mehrfach in das Material eingearbeitet sowie auf der Trikotbrust größer eingeprägt, aber als Vereinswappen eben nicht klar erkennbar hervorgehoben ist“, sagte Gulden. „Wir haben uns das Feedback wirklich zu Herzen genommen und werden es bei zukünftigen Trikots – so wie auch schon in der Vergangenheit – berücksichtigen“, versprach er.



Must Read

Ampel-Koalition: Sozial­verbände fordern weitgehende Sozialstaatsreform

Berlin. Sozial­verbände fordern SPD, Grüne und FDP auf, sich in den Koalitions­verhand­lungen auf Sozial­staats­reformen mit deut­lichen Verbesserungen für die...

„Reaktion, die ich mir gewünscht habe“: Leverkusen-Profis zufrieden mit Remis nach Bayern-Pleite

Dabei konnte die "Werkself" aber noch froh sein, dass ein abgefälschter Schuss aus dem Hinterhalt...

Ex-Umweltministerin Hendricks zum Klimaschutz: „Politik wird anständig abliefern“

Berlin. Barbara Hendricks (69) war in der Zeit von 2013 bis 2018 Bundesumweltministerin. Die SPD-Politikerin, die von 1994 bis 2021 dem Bundestag angehörte,...

Große Worte und viele Leerstellen (nd aktuell)

Ministerpräsident Mateusz Morawiecki denkt im Streit um Polens Verhältnis zum EU-Recht nicht an ein Einlenken. Foto: AFP/RONALD WITTEK Polens Premier Mateusz Morawiecki wusste, dass er...

Bier wird teurer: Radeberger, Krombacher, Veltins und Co. ziehen Preise an

„Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken“, wusste bereits Martin Luther. Nun wird das Lieblingsgetränk der Deutschen teurer – bis zu 50...