Start day-news Polizei erwischt mehrere Fahrer unter Drogeneinfluss

Polizei erwischt mehrere Fahrer unter Drogeneinfluss


Bereits am Freitag wurde ein 37-Jähriger in Negast von der Polizei im Rahmen einer Verkehrskontrolle gestoppt. Bei dem Fahrer wurde 0,52 Promille gemessen. Einen Drogentest lehnte der 37-Jährige erst ab, ist laut Polizeiangaben jedoch nicht um eine Blutentnahme herum gekommen.

Ebenfalls am Freitag kontrollierte die Polizei in Grimmen einen 39-Jährigen, aufgrund von mehreren Hinweisen. Der Grimmener soll ohne Fahrerlaubnis und Zulassung unter Drogeneinfluss gefahren sein. Auch eine Beifahrerin kam ins Visier der Beamten. Bei der 21-Jährigen wurden Drogen im Auto gefunden. Umfangreiche Strafanzeigen wurden von den Polizisten aufgenommen.

Von ca

Must Read

Der Anfang und Authentic nominiert 

Am Freitag, 22. Oktober, wird zum achten Mal der PopFiSH-Preis verliehen und das beste Musikvideo aus MV gekürt. Aus mehr als 60 Einreichungen...

Großeinsatz an Hochschule wegen giftiger Dämpfe

Giftige Dämpfe im Chemielabor der ingenieurwissenschaftlichen Fakultät sorgten am Donnerstagvormittag für einen Großeinsatz von mehreren Feuerwehren auf dem Gelände der Hochschule Wismar. Kurz...

Vogelgrippe im Greifswalder Tierpark ausgebrochen

Es ist eine beunruhigende Nachricht: Am Donnerstag wurde der Greifswalder Tierpark bis auf Weiteres geschlossen. Denn in der Einrichtung kam es zu einem...

Ansturm auf den neuen Aldi-Markt

Das haben sich Jacqueline Förster und Brigitte Eschrisch aus Wolgast nicht nehmen lassen: Sie wollten unbedingt die Ersten sein, die am Donnerstag um...

Joachim Gauck stichelt beim IHK-Jahresempfang gegen Rot-Rot in MV

Altbundespräsident Joachim Gauck hat gegen die erwartete rot-rote Regierungskoalition in Schwerin gestichelt. Beim Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rostock hatte zunächst Ministerpräsidentin...