Start day-news Persönliche Gegenstände von Amy Winehouse in New York ausgestellt

Persönliche Gegenstände von Amy Winehouse in New York ausgestellt


New York. Vor einer großen Versteigerung in Kalifornien sind persönliche Gegenstände der toten britischen Sängerin Amy Winehouse in New York ausgestellt worden. Im Hard Rock Cafe am Times Square in Manhattan ist dieser Tage unter anderem das Kleid zu sehen, das die legendäre Sängerin („Back to Black“, „Rehab“) bei ihrem letzten offiziellen Konzert trug, das weltweit wegen Winehouses offensichtlicher Orientierungslosigkeit für Aufsehen sorgte. Auch andere Kleider, Kleidungsgegenstände und Accessoires wie eine herzförmige Brille können noch bis zum Sonntag angeschaut werden.

Erlös in Millionenhöhe erwartet

Am 6. und 7. November sollen dann mehr als 1000 Gegenstände in Los Angeles vom Auktionshaus Julien’s Auctions versteigert werden. Insgesamt könnte dann ein Erlös in Millionenhöhe für einen guten Zweck zusammenkommen – das Geld geht an die Amy-Winehouse-Stiftung, die Jugendliche vor Alkohol- und Drogenmissbrauch schützen will. Winehouse war 2011 im Alter von 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung gestorben.

Must Read

Bildungskanal ARD-alpha soll Wissensportal werden – landeszeitung.de

München. Die ARD prüft den Ausbau ihres Bildungskanals ARD-alpha zu einem multimedialen Wissens- und Bildungsportal. Es bestehe ein großes Interesse daran, dass der...

Ein weltweites Sozialexperiment (nd aktuell)

Egal ob digitale oder prädigitale Generation – niemand hat auch nur eine Ahnung, wo wir uns derzeit befinden und wo es hingeht. Foto: unsplash/Riccardo...

2G oder 3G: Diese Corona-Regeln gelten in Niedersachsen zu den Herbstferien

Urlaub und vollständig geimpft - mit dieser Formel ist vieles möglich. Komplizierter wird es für Personen ohne Impfschutz, sie müssen genau planen. Die...

Chinesische Astronauten erreichen Raumstation | heise online

Chinas Astronauten-Trio hat rund sechseinhalb Stunden nach dem Start die Raumstation "Tiangong" ("Himmlischer Palast") erreicht. Wie die...