Start day-news Live: Italien gegen Spanien heute im TV und Livestream sehen

Live: Italien gegen Spanien heute im TV und Livestream sehen


Europameister Italien strebt nach einem weiteren Titel. Mit zwölf Punkten in einer Nations-League-Gruppe mit der Niederlande, Polen und Bosnien-Herzegowina setzte sich die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini durch und zog so ins Halbfinale des Wettbewerbs ein. Im Sommer feierte die „Squadra Azzurra“ noch den Titel bei der Europameisterschaft. Nun hat Italien die Chance auf einen weiteren europäischen Titel. In der ebenso laufenden WM-Qualifikation für das Turnier in Katar macht die Mannschaft um Europas Fußballer des Jahres Jorginho da weiter, wo sie bei der EM aufgehört haben. Mit 14 Punkten nach sechs Spielen führt Italien die Gruppe C an. Gegen Spanien gab es in der Vergangenheit immer wieder mitreißende Duelle. Am Mittwoch will sich Italien das Ticket für das Finale am Sonntag sichern.

Anzeige

Gegner Spanien sehnt sich immer noch nach den erfolgreichen Zeiten. 2008 und 2012 sicherten sie sich den EM-Titel, 2010 wurde Spanien in Südafrika Weltmeister. Nun haben sie nach langer Zeit wieder eine Chance auf einen Titel. In einer Gruppe mit Deutschland, der Schweiz und der Ukraine setzte sich die Mannschaft von Trainer Luis Enrique mit elf Punkten durch und sicherte sich so das Ticket für das Semi-Finale. Das letzte Duell der beiden Nationalteams liegt noch gar nicht lange zurück. Im EM-Halbfinale setzte sich der spätere Europameister Italien im Elfmeterschießen durch (4:2). Dafür will sich die „Furia Roja“ revanchieren und selbst den Einzug ins Finale perfekt machen.

Der Streamingdienst DAZN zeigt das Nations-League-Halbfinale zwischen Italien und Spanien am Mittwoch live und exklusiv. Die Übertragung der Partie beginnt um 20.45 Uhr. Kommentieren wird das Halbfinale Jan Platte zusammen mit Experte Christian Bernhard. Anstoß der Partie ist um 21 Uhr.

Nein! DAZN besitzt die Exklusivrechte für die Übertragung der Nations-League-Partie zwischen Italien und Spanien.

Wenn Ihr bereits DAZN-Kunden seid, müsst Ihr euch keine Sorgen machen. Beim Streamingdienst wird es einen Livestream über die vollen 90 Minuten geben. Habt ihr kein DAZN-Abo, ist das auch kein Problem. Wer sich für DAZN interessiert und das Halbfinale zwischen Italien und Spanien beim Streamingdienst kostenlos verfolgen will, kann dies ebenfalls tun. Neukunden erhalten einen Freimonat.

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Nations-League-Halbfinale Italien gegen Spanien bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.



Must Read

Ex-Umweltministerin Hendricks über Fridays for Future und dem 1,5-Grad-Ziel

Berlin. Barbara Hendricks (69) war in der Zeit von 2013 bis 2018 Bundesumweltministerin. Die SPD-Politikerin, die von 1994 bis...

Europa League kompakt: Monaco schlägt Eindhoven spät – Lyon und Boateng feiern Comeback-Sieg

DIe AS Monaco hat das Spitzenspiel in Europa-League-Gruppe B für sich entschieden. Am Donnerstag setzten...

In Europa weiter ungeschlagen: Frankfurt springt nach Sieg gegen Piräus aus Platz eins

Quelle: Eintracht Frankfurt ist auf internationalem Terrain weiterhin ohne Niederlage. Am dritten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase gewinnen die Hessen gegen Olympiakos Piräus und...

EU-Kommission will Schuldenregeln lockern (nd aktuell)

Die Zentrale der EU-Kommission in Brüssel Foto: dpa/Zhang Cheng Schuldenregeln erscheinen abstrakt - aber sie haben konkrete Auswirkungen auf das Leben jedes Einzelnen. Eine strikte...

Osnabrück: Frontalzusammenstoß bei Bersenbrück endet tödlich

Auf der B68 kam es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall – die Ursache ist für die Polizei klar.© Friso Gentsch/dpaAuf der B68 wischen...