Start day-news Kaltfront trifft Deutschland: DWD kündigt Schnee und Frost an

Kaltfront trifft Deutschland: DWD kündigt Schnee und Frost an



Deutschland trifft eine Kaltfront – die sorgt nicht nur für herbstliches Wetter, sondern sogar für Schnee. Ein Experte spricht von „20 Zentimeter Neuschnee“.

Kaum zu glauben: Eben durften wir noch einen warmen Spätsommer genießen und schon trifft auf Deutschland die erste Kaltfront und sorgt in manchen Regionen bereits für den ersten Schnee. Laut Experten dann auch noch für verhältnismäßig richtig viel – und dass obwohl kürzlich erst Herbstanfang war. Zudem fallen Ende der Woche nachts die Temperaturen mancherorts weit unter den Gefrierpunkt, auf bis zu minus fünf Grad.

echo24.de* verrät: In dieser Region erwartet ein Experte am Mittwoch bis zu „20 Zentimeter Neuschnee“.
Der plötzliche Schneefall ist dabei gar nicht so ungefährlich und kann für Autofahrer mit Sommerreifen oder Wanderer schnell gefährlich werden. Es empfiehlt sich also, vor dem nächsten Ausflug die Wetterlage ausgiebig zu checken. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Must Read

Babys der Woche vom 18. bis 24. Oktober

Familienglück in Stralsund: Im Helios Hanseklinikum haben in der vergangenen Woche (18. bis 24. Oktober) insgesamt 19 Babys das Licht der Welt erblickt. An dieser Stelle...

Diese Kindergärten machen bereits mit

Ob Kastanientiere, Drachen, verzierte Baumscheiben oder aus Blättern und Papier gebastelte Herbstfrauen oder Füchse – die Einsendungen, die die OZ von den Kindergärten...

Entlassungsurkunde für Angela Merkel – das Erfolgsrezept bleibt

Berlin. Ab Dienstagabend hat Angela Merkel es Schwarz auf Weiß: Ihre Zeit als Bundeskanzlerin ist vorbei. Wenige Stunden...

Strom- und Gas kündigen: Welche Rechte haben Kunden?

Hannover. Die Preise für Energie explodieren gerade. Laut dem Vergleichsportal Check 24 haben seit August bereits 75 Gasgrundversorger die...

Bericht: FC Liverpool an BVB-Juwel Jude Bellingham interessiert – Bruder Jobe nach Dortmund?

Kann Borussia Dortmund Mittelfeld-Juwel Jude Bellingham langfristig halten? Mit seinen 18 Jahren gehört der Offensivakteur...