Start day-news Fünf Verletzt bei schwerem Unfall bei Nossentiner Hütte

Fünf Verletzt bei schwerem Unfall bei Nossentiner Hütte


Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte sind am Montag zwei Erwachsene und drei Kinder zum Teil schwer verletzt worden.

Der Fahrer eines Post-Transporters sei bei dem Ort Nossentiner Hütte durch Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei mit. Dort sei der 47-Jährige mit seinem Wagen mit dem entgegenkommenden Auto einer 30-Jährigen zusammengestoßen.

In dem Wagen befanden sich demnach drei Kinder im Alter von sieben Jahren, sechs Jahren und sieben Monaten. Die beiden Fahrer und das siebenjährige Kind seien schwer und die übrigen Kinder leicht verletzt worden. Alle Beteiligten seien in Krankenhäuser gebracht worden, das schwer verletzte Kind mit einem Rettungshubschrauber. Der Schaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Von RND/dpa

Must Read

Bopfingen: 23 Monate altes Kind zu Tode misshandelt

Der 32-jährige Lebensgefährte der Mutter wird beschuldigt und sitzt in Untersuchungshaft.Eine schockierende Nachricht nicht nur für die Menschen aus dem Ostalbkreis....

Viele Coronafälle im deutschen Eishockey: Das Virus legt eine Liga lahm – nun will die DEL die Maßnahmen verschärfen – Sport

Gernot Tripcke wirkt angespannt, wie jemand, der unverschuldet in eine kleine Katastrophe geschlittert ist. Der Geschäftsführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) sagt, dass er...

EU-Energieminister kommen zu Sondertreffen zusammen

Brüssel. Die Energieminister der EU-Staaten beraten am Dienstag (9 Uhr) bei einem Sondertreffen in Luxemburg über Maßnahmen gegen die...

Plakat erneuert und wieder übermalt

Hamburg. Im Zusammenhang mit dem sogenannten „Pimmelgate“ um Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) liefern sich im Schanzenviertel Polizei und...

Sono Motors will an die Börse – welches Problem der Elek­tro­au­to­pio­nier hat und was Evergrande damit zu tun hat

München. Man könnte es als den Versuch einer Flucht nach vorne sehen. Denn der Münchner Elek­tro­au­to­pio­nier Sono Motors will...