Start day-news Europapark feiert mit „Hallo Winter“ Premiere

Europapark feiert mit „Hallo Winter“ Premiere


  • Sina Alonso Garcia

    VonSina Alonso Garcia

    schließen

Um coronabedingte Ausfälle zu kompensieren, bleibt der Europapark erstmals zwischen Halloween- und Wintersaison geöffnet.

Rust – Mit „Hallo Winter“ schafft der Europapark laut eigenen Angaben den perfekten Übergang für diejenigen, die sich „nicht zwischen leuchtend orangenen Kürbissen und eingeschneiten Tannenbäumen entscheiden können“. 
Erstmals in seiner Geschichte bleibt der Europapark im November geöffnet, verrät BW24*.

Die Umdekorierung von Kürbissen auf Tannenbäume wird im laufenden Betrieb vorgenommen. So könne man „das Beste aus beiden Saisons“ erleben, heißt es vonseiten der Park-Betreiber. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Must Read

Frauen trainieren Kids in Lubmin 

Der Sturm pfeift über den Platz. Dicke Wolken ziehen zum Waldstadion. Doch Thore ficht das Wetter nicht an. Mit Feuereifer rennt der Siebenjährige...

Beste Orte bei Zingst, Rügen und Stralsund

Noch vor zwei Jahren machten in der Region rund um Stralsund 90 000 Kraniche Station, rasteten hier, um sich für den Weiterflug Richtung...

Warum für die Neue der Vorpommerschen Landesbühne Text lernen wie Urlaub ist

Der Titel der Neuauflage des Frechen Küstenkabaretts (FKK) anno 2021 ist verheißungsvoll. „Das ist ja wohl der Hammer“ trifft wohl zugleich auch auf...

Grimmener Bibliothek lädt ein zum Ehrentag

Seit 1995 findet jedes Jahr am 24. Oktober deutschlandweit der „Tag der Bibliotheken“ statt. Er wurde vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ins Leben...

OZ sucht verrückteste Verkleidung – 100-Euro-Gutschein zu gewinnen

Gruselige Kostüme, fiese Kürbisfratzen und ganz viel Süßes: Am Sonntag, 31. Oktober, wird wieder Halloween in MV gefeiert. Das ist mittlerweile nicht mehr...