Start day-news Erste britische Corona-Impfpatientin trifft nach ihr benannte Giraffe

Erste britische Corona-Impfpatientin trifft nach ihr benannte Giraffe



Margaret Keenan, die erste britische Empfängerin einer Corona-Schutzimpfung von Biontech/Pfizer, füttert die nach ihr benannte Giraffe. Quelle: Dave Stevenson/Zsl Whipsnade Zoo



Whipsnade. Die erste britische Corona-Impfpatientin Margaret Keenan hat eine nach ihr benannte Giraffe im Zoo getroffen. Die junge Giraffe war am 8. Dezember auf die Welt gekommen – dem gleichen Tag, an dem Keenan aus Coventry ihre erste Impfung erhalten hatte. Der Zoo benannte das Tier nach der 91-Jährigen, um den besonderen Tag zu würdigen. Am Mittwoch veröffentlichte der Tierpark Fotos, auf denen Margaret Keenan dabei zu sehen ist, wie sie ihre Namensvetterin füttert.

„Eine ist eine Zuchterfolgsgeschichte einer gefährdeten Art, die andere ist die erste Person, die eine Covid-19-Impfung bekommen hat“, sagte Owen Craft vom englischen Whipsnade Zoo der Nachrichtenagentur PA. „Beide Margarets erinnern uns an eine bessere Zukunft nach einem schwierigen Jahr.“

Keenan gilt nicht nur als erste Impfpatientin ihres Landes, sondern überhaupt als erste Empfängerin eines der in Europa zugelassenen Impfstoffe. Durch eine Notfallzulassung hatte Großbritannien bereits rund drei Wochen vor den EU-Staaten seine Impfkampagne begonnen.

RND/dpa



Must Read

Parlamentspräsident Sassoli kritisiert Polens Rechtsstaatlichkeit

Brüssel. Der Streit um Polens Rechtsstaat hat für EU-Parlamentspräsident David Sassoli historische Ausmaße angenommen. „Noch nie wurde die Europäische...

Was bedeutet das für die Girokarte?

Hannover. Zwei rot-blaue Kreise zieren seit Jahren Millionen deutscher Girokarten: Das Maestro-Symbol. Nun hat das US-Kreditkartenunternehmen Mastercard angekündigt, dass...

Wie Eintracht Frankfurt das Krisen-Gerede und Olympiakos Piräus bezwingen will

Für Eintracht Frankfurt ist das Europa-League-Gruppenspiel am Donnerstagabend (21.00 Uhr/RTL live) gegen Olympiakos Piräus auch...

Können Blockbuster das Kino nach der Corona-Krise retten?

Als James Bond zurück in die Kinos kam, fühlte es sich schon fast so an wie früher: eine Premiere mit...

Nord Stream 2: CSU- und Linke-Politiker werfen Baerbock fehlende Sachkunde vor

Angesichts der gestiegenen Energiepreise hatte Russland vorgeworfen, die Gaslieferungen „nach unten“ gefahren zu haben. Linken-Politiker Klaus Ernst und CSU-Urgestein Peter Ramsauer werfen...