Start day-news Der 96-Plan mit Tom Trybull: Gegen Schalke soll er fit sein

Der 96-Plan mit Tom Trybull: Gegen Schalke soll er fit sein


Anna Trybull kommt aus Hannover, Tom kam aus Norwich. In der HDI-Arena besuchte sie das 96-Spiel mit ihrem Mann Tom. Sie berichtete von den Symptomen. „Drei Tage Fieber und Schüttelfrost, von einer Sekunde auf die andere wechselte das“, sagte Anna Trybull auf der Tribüne. Immerhin: Die einjährige Tochter blieb verschont. Zwei Wochen kam sie bei der Oma unter. „Für mich war das Schlimmste, zwei Wochen von der kleinen Maus getrennt zu sein“, so die junge Mutter. Jetzt sind die beiden genesen. Das Spiel hätte Trybull allerdings lieber auf dem Rasen erlebt als in der Loge. Das Mittelfeld hätte seine Zweikampfstärke gebrauchen können.

Anzeige

Trainer Jan Zimmermann zeigte nach der Partie Verständnis für Gaël Ondoua nach dem bitteren 1:2 gegen Sandhausen und einer erstmals schwachen Leistung. „Gaël hat nach seinem Einstieg hier zweimal überragend gespielt und die Messlatte sehr hoch gelegt. An die Form ist er nicht rangekommen, trotzdem hat er eine ordentliche Leistung gezeigt“, fand Zimmermann, „er kann nicht jede Woche unser bester Spieler sein, die Erwartung habe ich an ihn nicht.“ Ondoua ist also weiterhin eine sichere Wahl im defensiven Mittelfeld. Einen Abräumer, der mit dem offensivstarken Sebastian Ernst harmoniert, hatte 96 ja gesucht.

Startelf gegen Schalke?

Mit Tom Trybull rückt nach dessen Corona-Quarantäne nun noch eine weitere Option in den Fokus. Und 96 hat einen klaren Plan mit dem 28-Jährigen. Startelf gegen Schalke – Debüt bei der Reserve? Gut möglich, dass Trybull schon am Mittwoch (19.30 Uhr, Eilenriedestadion) beim hannoverschen Stadtduell gegen den HSC in der Regionalliga erstmals im 96-Dress aufläuft. Die Verantwortlichen haben das intern zur Beratung ausgegeben, heute wird darüber entschieden in Absprache zwischen Proficoach Zimmermann und Reserve-Trainer Christoph Dabrowski.

Trybull soll nach zwei Wochen Zwangspause und Fithalten im „Heimstudio“ zurück in die Belastung und könnte Spielminuten sammeln in der 4. Liga. Der frühere Werder-Profi, der aus England nach Hannover gewechselt ist, war nur wenige Tage nach Ende der Reisequarantäne (mit negativer Testung) doch noch positiv auf Covid-19 getestet worden. Er kehrte erst Mitte vergangener Woche zurück und wartet nun auf die erste Kaderberufung. Vorm Sandhausen-Spiel hatte 96 mit Trybulls Blitz-Comeback kokettiert, aber nach zwei Wochen ohne Teamtraining kam der Kaderplatz zu früh. Stattdessen saß der Profi mit Ehefrau Anna auf der Tribüne und sah das 1:2 aus anderer Perspektive.

Trybull als Mann für Nahkampfspiele?

Seine 96-Perspektive stimmt aber trotz des Holperstarts. Als Alternative zu Ondoua – oder für Sebastian Kerk. Denn der zuletzt erstarkte Achter hat Probleme, wenn der Druck steigt – nicht mit den Nerven, sondern bei engen Räumen. Auch die Sandhäuser Kämpfer standen Kerk ziemlich auf den Füßen, damit kommt der nicht so gut zurecht. Das hat auch 96 analysiert.

Für Nahkampfspiele könnte Trybull genau der richtige Kandidat sein – egal, ob für Ondoua als einziger Sechser, mit ihm im Doppelpack (zum Beispiel mit Ernst als Offensivkraft) oder eine Reihe weiter vorne als Achter. Gespielt hat der gebürtige Berliner auch dort schon häufig.

Besucher: Tom Trybull und seine Frau Anna kurz vor dem Sandhausenspiel.


Besucher: Tom Trybull und seine Frau Anna kurz vor dem Sandhausenspiel.

©

In Nürnberg am Samstag dürfte es noch keine großen Änderungen geben. Bis zum Schalke-Spiel (15. Oktober, HDI-Arena) soll Trybull aber fit genug sein für einen Startelfeinsatz. Zimmermann gefällt die neue Vielseitigkeit im 96-Kader in jedem Fall.



Must Read

JU-Delegierte kritisieren Generalsekretäre Blume und Ziemiak

Auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Münster haben am Samstag zahlreiche der Delegierten die Generalsekretäre von CDU und CSU...

HSV verspielt Führung trotz Überzahl gegen Fortuna Düsseldorf – Prib fliegt nach Horror-Foul an Leibold

Ist das bitter für den Hamburger SV: Die Mannschaft von Trainer Tim Walter hat am...

Ziemiak und Blume rufen Union zu neuer Geschlossenheit auf

Münster. Die Generalsekretäre von CDU und CSU, Paul Ziemiak und Markus Blume, haben die Schwesterparteien nach der heftigen Kritik der Parteijugend am desolaten...

Opposition mahnt Staatsferne der Parteien an (nd aktuell)

Auf der Richterbank im Sitzungssaal im Bundesverfassungsgericht liegen Barette der Bundesverfassungsrichter des ersten Senats. Foto: dpa/Uli Deck Am Dienstag wurde am Bundesverfassungsgericht erstmals über die...

Forscher mit Durchbruch bei Kernfusion: Wind und Solar bald überflüssig?

Kernfusion soll es ermöglichen: unendliche Energie, ohne der Umwelt zu schädigen. US-Forschern gelang es nun, mehr Energie zu erzeugen, als das Verfahren benötigt....