Start day-news Ampel-Koalition am ehesten für Neuanfang

Ampel-Koalition am ehesten für Neuanfang


Berlin. Nach der Bundestagswahl trauen einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap zufolge deutlich mehr Menschen einer Koalition aus SPD, Grünen und FDP einen politischen Neuanfang zu als einem Bündnis aus Union, Grünen und FDP.

51 Prozent der Befragten im „Deutschlandtrend“ für das ARD-„Morgenmagazin“ gaben an, dass ein sogenanntes Ampel-Bündnis unter SPD-Führung am ehesten für einen Neuanfang stehen würde, nur 18 Prozent denken dies von einer sogenannten Jamaika-Koalition unter Führung der Union. Für 24 Prozent steht keine der beiden Koalitionsoptionen für einen Neubeginn.

Wählerinnen und Wähler der Union sowie der SPD trauen in der Mehrheit einer Koalition unter Führung der eigenen Partei einen Neuanfang zu. Die Anhänger der Grünen favorisieren indes eine Ampelkoalition. Und auch die FDP-Wähler erwarten insgesamt eher von der Ampel als von Jamaika einen Neuanfang.

Die meisten wollen Scholz als Bundeskanzler

Jeder zweite Wahlberechtigte sähe in SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz einen guten Bundeskanzler. 30 Prozent verneinen dies. 20 Prozent können oder wollen dazu eine Einschätzung abgeben.

66 Prozent der Befragten sind zudem der Ansicht, dass Unionskanzlerkandidat und CDU-Chef Armin Laschet angesichts des historisch schlechten Wahlergebnisses für die Union sein Amt als Parteivorsitzender abgeben sollte. Auch 60 Prozent der eigenen Parteianhänger sehen dies so. 23 Prozent insgesamt und 26 Prozent der CDU-Anhänger wünschen sich, dass Laschet Parteichef bleibt.

Bei der Bundestagswahl am vergangenen Sonntag war die SPD mit 25,7 Prozent stärkste Kraft geworden. Die Union fuhr mit 24,1 Prozent ein historisch schlechtes Ergebnis ein. Drittstärkste Kraft wurden die Grünen mit 14,8 Prozent vor der FDP mit 11,5 Prozent.

Die AfD erzielte 10,3 Prozent. Die Linke kam nur auf 4,9 Prozent, hebelte aber dank dreier Direktmandate die Fünf-Prozent-Hürde aus und zog wieder ins Parlament ein.

Must Read

Babys der Woche vom 18. bis 24. Oktober

Familienglück in Stralsund: Im Helios Hanseklinikum haben in der vergangenen Woche (18. bis 24. Oktober) insgesamt 19 Babys das Licht der Welt erblickt. An dieser Stelle...

Diese Kindergärten machen bereits mit

Ob Kastanientiere, Drachen, verzierte Baumscheiben oder aus Blättern und Papier gebastelte Herbstfrauen oder Füchse – die Einsendungen, die die OZ von den Kindergärten...

Entlassungsurkunde für Angela Merkel – das Erfolgsrezept bleibt

Berlin. Ab Dienstagabend hat Angela Merkel es Schwarz auf Weiß: Ihre Zeit als Bundeskanzlerin ist vorbei. Wenige Stunden...

Strom- und Gas kündigen: Welche Rechte haben Kunden?

Hannover. Die Preise für Energie explodieren gerade. Laut dem Vergleichsportal Check 24 haben seit August bereits 75 Gasgrundversorger die...

Bericht: FC Liverpool an BVB-Juwel Jude Bellingham interessiert – Bruder Jobe nach Dortmund?

Kann Borussia Dortmund Mittelfeld-Juwel Jude Bellingham langfristig halten? Mit seinen 18 Jahren gehört der Offensivakteur...