Start day-news Alte Musik in der Benzer Kirche begeistert Publikum

Alte Musik in der Benzer Kirche begeistert Publikum


Von wegen alt! Historisch gesehen, stimmt das ja, wenn es sich um Musik des 15. bis 17. Jahrhunderts handelt. Aber wenn man es versteht, diese alten Noten in – wiederum – historisch zeitgemäße Klänge umzusetzen, dann widerspricht ihre ungebrochen inspirierende Lebendigkeit dem gängigen Begriff „alt“ ganz erheblich.

So geschehen am Donnerstag unter dem immer wieder beeindruckenden Decken-Sternenhimmel der Kirche zu Benz auf Usedom, wo das Usedomer Musikfestival Königliche Hofmusik aus dem alten Krakau präsentierte. Authentisch natürlich, mit historischem Instrumetarium, entsprechend geschulten Vokalisten und der notwendigen „historisch informierten“ Spielpraxis. Garanten dafür: das hochprofessionelle Stettiner Consortium Sedinum samt Szczecin Vocal Projekt unter der künstlerischen Leitung von Urszula Stawicka.

Musik für unterschiedliche Anlässe

Wer es nicht wusste: Große wie kleine europäische aristokratische Höfe haben als Anziehungsorte für berühmte Komponisten und Orte repräsentativen vokalen wie orchestralen Musizierens Geschichte geschrieben. Davon zeugte auch dieses Konzert. Mit zwei Dutzend geistlichen wie weltlichen Kompositionen zahlreicher europäischer, darunter auch polnischer, Meister und deren thematischer Verankerung in den verschiedenen Bereichen höfischen Lebens ergab es ein überaus lebendiges Bild damaligen Musizierens, etwa im alten Krakau: übrigens ganz praktisch orientiert auf unterschiedliche Anlässe und Bedürfnisse zwischen Morgen-und Abendgebet, Liebesbekenntnissen, Tanz, höfischem Ball und handfest weltlicher, auch derber Musizierlust.

Entsprechend differenziert erwies sich eine stilistische Vielfalt, die als Spiegelbild gesamteuropäischer Musikentwicklungen gilt und noch heute mit ihrer zwischen lyrischem Liebreiz, geistlicher Intensität, aber auch volkstümlicher Schlichtheit, heiteren Lebenslust und überaus kunstfertigen Madrigalkunst zu begeistern vermag. Benz war dafür bestes Beispiel!

Von Ekkehard Ochs

Must Read

BVB-Trainer Rose über Matchwinner Haaland: „Wäre sehr gut gewesen, wenn wir ihn eher hätten rausnehmen können“

Das war ein Super-Comeback! Nach dem 3:1 (1:0) gegen Mainz 05 und dem Sprung von...

„Never Gonna Give You Up“: Greta Thunberg überrascht mit Gesang

Stockholm. Damit hatte wohl keiner gerechnet: Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat die Besucher eines Konzerts zugunsten des Klimaschutzes in Stockholm mit einer...

Friede den Höfen (nd aktuell)

Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand Mit welchen Beschimpfungen haben sie sich in den vergangenen Jahren nicht gegenseitig bedacht: Auf der einen Seite die »faktenfernen« Umweltschützer*innen, die...

Tamme Hanken: Witwe muss fast alle Tiere und Hof verkaufen

Bereits seit fünf Jahren ist der XXL-Ostfriese Tamme Hanken tot. (Archivbild)© Ingo Wagner/dpaSeit fünf Jahren ist Knochenbrecher und XXL-Ostfriese Tamme Hanken tot. Seitdem kümmert...